Mrz 10

Am Montag, den 17.03. findet von 18:00 bis 20:00 unsere Jahresmitgliederversammlung in der GLS-Bank, Christstraße 9, 44789 Bochum, statt. Eine schriftliche Einladung wurde bereits gemäß der Satzung Mitte Februar an alle Mitglieder versendet. Es wäre schön, wenn Sie sich kurz unter info {at} ruhrmobil-e(.)de melden würden, wenn sie teilnehmen wollen, damit wir die Teilnehmerzahl abschätzen können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Außerdem wollen wir das Banner mit den Mitglieder-Logos neu drucken, um alle aktuellen Mitglieder wieder auf dem Banner zu haben. Es würde uns freuen, wenn sich bis zur Mitgliederversammlung noch weitere Unternehmen entscheiden würden, Mitglied zu werden und so auch beim Neudruck berücksichtigt zu werden. Das Mitgliedsformular befindet sich auf unserer Website, bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne telefonisch und per Mail  zur Verfügung.

Des weiteren möchten wir auf unsere Terminübersicht hinweisen. Wenn dort etwas fehlt, senden Sie die Daten zum Termin einfach an info {at} ruhrmobil-e(.)de, wir nehmen den Termin gerne auf. Auch wenn Sie bei einer der Veranstaltungen vor Ort sind oder Interesse an einer Präsenz dort haben sagen Sie gerne Bescheid, wir unterstützen gerne.

Feb 11

Herzlich laden wir Sie zu unserer Februar-Netzwerksitzung ein:

Was? ruhrmobil-E Februrar-Netzwerksitzung
Wann? Montag, der 17.02.2014, 18:00 bis 21:00
Wo? Hochschule Bochum, Lennershofstraße 140, 44801 Bochum

Auf der Sitzung wird Dr. Rettberg vom Kompetenzzentrum Elektromobilität in Dortmund einen Vortrag zum Thema Smart Home und Smart Factory halten. Intelligente Stromnetze und intelligente (Energie-)Steuerung von Immobilien / Geräten sind eine wichtige Herausforderung für den Erfolg der Elektromobilität und eine Chance, Umweltschutz und Effizienzsteigerung zu verbinden.

Wie üblich wird es im Anschluss einen kleinen Imbiss geben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Der darauf folgende Termin wird die ruhrmobil-E Mitgliederversammlung am 17.03. sein. Dieses Datum wollen wir auch zum Anlass nehmen, das Banner mit allen neuen Mitgliedern neu zu drucken. Wenn Sie also Mitglied werden möchten, wäre ein Eintritt bis zum 17.03. sinnvoll, da Sie dann noch auf das neue Banner kommen. Wir würden uns freuen, wenn sich bis dahin noch weitere Unternehmen für eine Mitgliedschaft entscheiden.

Einer unserer Neumitglieder – Alliander Mobility Services – veranstaltet mit weiteren Partnern am 16.03. eine E-Rallye in Heinsberg / NRW - und lädt Sie herzlich ein, auf der Tour mitzufahren. Um 12:00 Uhr geht es los, zu gewinnen gibt es unter anderem einen Hubschrauber-Rundflug und auf jeden Fall jede Menge Vergnügen.

Wenn Sie noch weitere Termine haben (gerne auch Messen und Veranstaltungen, die Sie selbst organisieren) melden Sie diese gerne an info {at} ruhrmobil-e(.)de . Vergangenes Jahr hatte die Bogestra uns eingeladen, einen Stand auf dem Tag der offenen Tür der Bogestra zu machen. Wir ergänzten dort die Vielfalt des Angebotes verschiedener Bogestra-eigener und naher Bogestra-naher Organisationen, indem ruhrmobil-E selbst und einige Mitglieder dort den Besuchern die Bandbreite von Elektromobilität zeigte. Dies können wir gerne auch auf weiteren Veranstaltungen machen, schreiben Sie uns gerne dazu Ihre Veranstaltungstermine, so dass wir das in unsere Jahresplanung einbeziehen können!

Jan 06

ruhrmobil-E wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr! Herzlich laden wir Sie zu unserer Januar-Netzwerksitzung mit Prof. Kampker beim USB ein:

Was? ruhrmobil-E Januar-Netzwerksitzung
Wo? USB Bochum GmbH, Hanielstraße 1, 44801 Bochum
Wann? Montag, der 13.01.2014, 18:00 bis 21:00 Uhr

Zu Gast ist Prof. Kampker, welcher das StreetScooter Projekt und damit das gleichnamige Fahrzeug vorstellt. Dieses im Umfeld der RTWH Aachen entstandene Fahrzeug wird ab 2014 u.a. von der Deutschen Post im Bereich der Nahlogistik eingesetzt, zudem wird das Angebot 2014 durch die individuellen Aufbauten weitere Möglichkeiten erschlossen, geplant ist u.a. ein Fahrzeug mit Transportkapazitäten eines Sprinters. Wir werden in einem Vortrag Geschichte und Zukunft des Fahrzeuges sowie die technische Details erfahren.

Zudem erhalten wir vom Umweltservice Bochum, eine kleine Führung durch das Unternehmen. Der USB setzt im Rahmen des Forschungsprojektes Langstrecken-Elektromobilität der Ruhr-Universität Bochum zwei Mitsubishi iMiev sowie zusätzlich einen elektrischen Kleinabfallentsorger für die Innenstadtbereiche ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Für weitere Informationen und Fragen schauen Sie doch gern auch auf unserem Blog und unserem internen Bereich vorbei – oder schreiben uns eine E-Mail.

Nov 28

Herzlich möchten wir Sie zu unserer Dezember-Netzwerksitzung einladen – außerplanmäßig an einem Mittwoch:

Was? ruhrmobil-E Dezember-Netzwerksitzung
Wann? Mittwoch, der 11.12.13, 18:00 – 20:30
Wo? AHAG Bochum, Porschestraße 4, 44809 Bochum

Im Zentrum der Netzwerksitzung wird der BMW i3 stehen, welcher seit gut einer Woche auf dem Markt ist und allen Teilnehmern für Probefahrten zur Verfügung stehen wird. Hierzu werden bis zu drei BMW i3 werden vor Ort sein. Verbunden wird dies mit einer Vorstellung des Autohauses AHAG.

Außerdem werden wir unser Neumitglied Alliander Mobility Services kennenlernen. Das Unternehmen betreibt weite Teile der Ladeinfrastruktur in den Niederlanden und hat im Oktober diesen Jahres seine Niederlassung in Deutschland gegründet.

Im Anschluss ist wie üblich bei einem guten Imbiss Zeit für Gespräche und das Planen neuer Projekte. Eine Anmeldung unter info {at} ruhrmobil-e(.)de wäre schön. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zusätzlich möchte ich noch auf vier Termine hinweisen, zwei davon sind der Grund dafür , dass die Netzwerksitzung nicht an einem Montag stattfindet:

Die nächste Pedelec-Umrüstaktion findet am 30.11. ab 9:30 in der Mathias-Claudius-Schule, Weitmarer Str. 115a, 44795 Bochum statt.  Die bei ruhrmobil-E traditionsreiche Veranstaltung wird wie üblich von der MCS Juniorakademie in Zusammenarbeit mit der TBS1 und Jewo Batterietechnik durchgeführt, Gäste sind herzlich eingeladen.

Am 4.12. von 9:30 bis 19:00 UHr findet das 2. Kompetenztreffen Elektromobilität auf der Zeche Zollverein statt. Bei dieser von der Energieagentur und AutoCluster NRW organisierten Veranstaltungen stellen sich die zahlreichen Elektromobilitsprojekte in NRW vor. Das Programm lässt sich auf den Seiten des Kompetenzzentrums Elektromobilität NRW downloaden. Verschiedene Projekte aus dem Netzwerk ruhrmobil-E werden dort auch zu sehen sein, wir selbst werden wie üblich dokumentieren.

Die 6. Verkehrsfachtagung findet am Montag, den 9.12. von 9:30 bis 15:30 im Stadtparkrestaurant Bochum statt. Die Tagung hat die inhaltlichen Schwerpunkte Betriebliches Mobilitäts- und Flottenmanagement, Chancen und Grenzen der Vernetzung von Auto, Stadt und Mensch und Zukunft regionaler Wasserwege. Als Gäste werden unter anderem Michael Groschek (Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr), Hans J. Hesse (Geschäftsführender Gesellschafter der Hesse GmbH & Co. KG), Reiner Latsch (Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für das Land Nordrhein-Westfalen) und Thomas Beermann (Geschäftsführer der car2go Europe GmbH) erwartet. Mehrere ruhrmobil-E Mitglieder werden ebenfalls teilnehmen, wir werden auch mit Artikel und Photos darüber berichten.

Am selben Tag findet zudem der 2. Dialog E – Wirtschaft trifft Wissenschaft statt: am Montag, den 9.12. von 15:30 bis 19:00 im Dortmunder Rathaus (Saal Westfalia), Friedensplatz 1, 44122 Dortmund. Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer wird dort einen Überblick über Elektromobilität geben, zusätzlich werden sich zahlreiche Unternehmen präsentieren. Weitere Informationen lassen sich im Veranstaltungsflyer nachlesen. ruhrmobil-E wird auch diese Veranstaltung mit Artikel und Photos dokumentieren.

Nov 04

Herzlich laden wir Sie zu unserer nächsten Netzwerksitzung ein, welche Teil der Veranstaltung “E-Mobilität in der Praxis” der GLS Bank sein wird und ausnahmsweise Mittwochs stattfinden wird. Eine Anmeldung unter bochum-aktuell {at} gls(.)de ist erforderlich.

Was? ruhrmobil-E November-Netzwerksitzung
Wo? GLS Bank, Christstraße 9, 44789 Bochum
Wann? Mittwoch, der 6.11.2013, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Das ruhrmobil-E Mitglied GLS Bank betreibt schon seit gut einem Jahr erfolgreich unternehmensinternes Elektro-Carsharing mit z.Zt. 6 E-Fahrzeugen und hat zusätzlich neben ihrem Erweiterungsbau am 13. September eine Chademo-Schnelladesäule eingeweiht. Auf der Veranstaltung “E-Mobilität in der Praxis erfahren Sie vom Projektleiter Uwe Nehrkorn alle Details zum elektromobilen Engagement der Bank.

Als weitere Referenten werden Joan Hendrik Rüschkamp (Geschäftsführer des ruhrmobil-E Mitgliedes Autohaus Rüschkamp) und Herr Andreas-Michael Reinhardt (stellv. Vorsitzender BSM- Bundesverband Solare Mobilität e.V.) das Thema “E-Mobilität in der Praxis” ergänzen.

Der Verein ruhrmobil-E wird im Anschluss noch auf Termine und Veranstaltungen hinweisen, im Anschluss gibt es dann noch einen Snack und Raum für persönliche Diskussionen.

Wir würden uns freuen, Sie bei der Veranstaltung der GLS Bank begrüßen zu können!