Jan 22

Vor 5 Jahren, am 2.2.2010, wurde der Verein ruhrmobil-E gegründet. Deswegen wollen wir uns am gleichen Datum und Ort Gedanken darüber machen, wie Elektromobilität in 5 Jahren aussehen sollte – und was wir jetzt tun müssen, um dorthin zu kommen.

Was? ruhrmobil-E Zukunftsworkshop
Wann? 2. Februar 2015, 18 bis 21 Uhr
Wo? Stadtwerke Bochum, Ostring 28, 44787 Bochum

Während die öffentliche Feier im März zusammen mit der Mitgliederversammlung stattfinden wird, werden wir uns am 2.2. Gedanken über die Zukunft machen. Dabei soll es ganz praktisch vorgehen: neben der Entwicklung einer Vision wollen wir auch ganz konkret die nächsten Schritte besprechen. Das beinhaltet auch die Betrachtung von den aktuellen Förderprojekten: Was sollten wir jetzt öffentlich fördern, damit wir in fünf Jahren viel mehr umweltfreundliche Elektromobilität haben? Aber auch: Welche Veranstaltungen sollen wir machen?

Akteure aus der weiteren Nachbarschaft sind herzlich eingeladen, ebenfalls teiltzunehmen. Elektromobilität macht nur gemeinsam Sinn, man möchte ja nicht nur in der eigenen Stadt fahren – und auch die Umsetzung von Projekten und Events ist gemeinsam einfach besser.

Eine Anmeldung unter info {at} ruhrmobil-e(.)de ist wünschenswert. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Jan 07

Ein frohes neues elektromobiles Jahr wünschen wir! Wie angekündigt geht es am 12.1.2015 los mit:

Was? ruhrmobil-E Januar-Netzwerksitzung
Wann? Montag, der 12.1.2015, 18:00 bis 20:00 Uhr
Wo? Wirtschaftsförderung Bochum, Viktoriastraße 10, 44787 Bochum

Inhaltlich wird um Sicherheit und Datenschutz bei der Ladeinfrastuktur gehen. Dabei wird Tilman Frosch vom Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit einen Einblick in Verfahren geben, welche Sicherheitsprobleme es zur Zeit gibt und wie man diese Probleme lösen könnte.

Außerdem werden wir einen kurzen Blick auf die EFRE Förderungen werfen. Wir arbeiten zur Zeit verschiedene Ideen aus, interessierte Unternehmen können sich auch gerne direkt bei mir – ernesto.ruge {at} ruhrmobil-e(.)de – melden; Es wird dazu auch noch eine (weitere) gesonderte Planungssitzung geben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Für den Terminkalender: wir werden dieses Jahr wieder den ersten Montag im Monat als Tag für unsere Netzwerksitzung nehmen. Im Januar haben wir den 2. Montag aufgrund der Ferien gewählt. Die Februar-Sitzung ist somit am Montag, den 2.2.2015.

Nov 28

Herzlich laden wir Sie zu der Dezember-Netzwerksitzung ein:

Was? ruhrmobil-E Dezember-Netzwerksitzung mit Weihnachtsmarkt
Wann? Montag, der 8.12., 18:00 – 20:00 Uhr
Wo? Wirtschaftsförderung Bochum, Viktoriastraße 10, 44787 Bochum

Auf der Sitzung wollen wir das Jahr 2014 in der Gesamtheit betrachten und schauen, was für Aktionen und Strategien des Vereins sich gelohnt haben und welche wir besser machen können. Außerdem wollen wir zum Thema zukünftige Förderprojekte, speziell die EFRE Förderung, unterhalten. Wie üblich bei unseren Dezembersitzungen erwartet Sie nach dem kurz gehaltenen kurzen inhaltlichen Teil ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Bochums. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Am 1.12. – dem eigentlich für die Sitzung geplanten Termin – findet dagegen die 7. Verkehrsfachtagung der Metropole Ruhr im Bochumer Stadtpark statt. Wir sind dort vor Ort und freuen uns über weitere Besucher!

Und noch für den Kalender: die darauf folgende Sitzung wird am Montag, den 12.1.2015 stattfinden.

Okt 28

Herzlich laden wir zu unserer November-Netzwerksitzung ein:

Was? ruhrmobil-E November-Netzwerksitzung
Wann? Montag, der 3.11., 18 bis ca. 20:30 Uhr
Wo? Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten, Alfred-Herrhausen-Str. 44, D-58455 Witten

Im Fokus wird dieses mal das Thema Ladeinfrastruktur stehen, einerseits durch einen Vortrag von Herrn Schröer / Mennekes Elektrotechnik GmbH, andererseits durch unsere eigene Ladesäulen-Suche in Kooperation mit PlugFinder. Die Tagesordnung:

  • Vorstellung des FEZ (Klaus Völkel, FEZ Witten GmbH)
  • Intelligente Ladeinfrastruktur (Olaf Schröer, Mennekes Elektrotechnik GmbH)
  • Ladesäulen-Suche für NRW (inkl. Berechnung der Ladezeit, Link)
  • Zugang zum ruhrmobil-E Elektrofahrzeug
  • Review: Großveranstaltung 27.9., eCarTec
  • Termine & Sonstiges

Wie üblich ist anschließend noch Zeit, miteinander persönlich ins Gespräch zu kommen. Und noch etwas: Wenn Sie noch keine RUHRAUTOe Karte für den Zugang zum ruhrmobil-E Elektrofahrzeug haben, bringen Sie bitte Ihren Führerschein und Ihren Personalausweis mit.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Sep 26

Herzlich möchten wir Sie zu unserer Oktober-Netzwerksitzung einladen.

Was? ruhrmobil-E Oktober-Netzwerksitzung
Wann? Mittwoch, der 1.10., 18:00 – 20:30 Uhr
Wo? Raum F1-24, Hochschule Bochum, Lennershofstraße 140, 44801 Bochum

Dieses mal werden wir einen Fokus auf das Solarfahrzeug der Hochschule Bochum haben. Schon seit Jahren ist das studentische Team erfolgreich mit selbstentwickelten rein solar betriebenen Fahrzeugen auf Wettrennen unterwegs, und auch eine Weltumrundung mitsamt Einträgen im Guinness Buch der Rekorde wurde vollbracht. Die aktuellste Revision des Fahrzeuges, der PowerCore SunCruiser, ein alltagstaugliches Fahrzeug mit Straßenzulassung, fuhr Ende 2013 bereits in Australien bei der World Solar Challenge mit und soll nun am Mittwoch vorgestellt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Veranstaltung ist öffentlich; Wenn Sie das erste mal vorbeischauen, würde ich mich über eine kurze Anmeldung unter info {at} ruhrmobil-e(.)de freuen.

Der PowerCore SunCruiser auf dem ThyssenKrupp AG Gelände. Bild © Hochschule Bochum.

Der PowerCore SunCruiser auf dem ThyssenKrupp AG Gelände. Bild © Hochschule Bochum.